Wirkungsfonds 2019
Voting-Zeitraum: 14. Januar 2019 bis 27. Januar 2019.
Der Wirkungsfonds wurde 2016 gegründet und ist seit 2018 Teil des Global Goals Labs. Er richtet sich an Teilnehmer*innen der Global Goals Challenge sowie alle Alumni von Social Impact, die ein innovatives Konzept für mehr Zusammenhalt und mehr Chancengerechtigkeit entwickelt haben.
In der Wirkungsfonds Runde 2019 fokussierten wir folgende Themen: Bildung fördern, Inklusion ermöglichen und Nachbarschaften stärken.
Aus den 47 Bewerbungen qualifizierten sich 6 Sozialunternehmen für den Boostworkshop und den finalen Pitch inkl. Preisverleihung: elbén, ichó, Institut für Inklusive Bildung, Mein Herz lacht, One Week Experience und Quinoa Bildung. Die Ergebnisse nach dem Pitch:
1. Preis - ichó systems (20.000 EUR und exklusiver Zugang zum Ashoka European Changemaker Summit in Barcelona + eine Crowdfunding-Beratung von Startnext)
2. Preis - Institut für Inklusive Bildung (Gewinn: 10.000 EUR)
3. Preis - Mein Herz lacht (Gewinn: 5.000 EUR)
An dieser Stelle möchten wir auch die Gelegenheit ergreifen & allen anderen Teams für die Teilnahme an unserem Voting danken!

Das Global Goals Lab ist eine gemeinsame Initiative von: