Institut fuer Inklusive Bildung
Im Umgang mit Menschen mit Behinderungen sind (künftige) Fach- und Führungskräfte oft unerfahren und überfordert. Wir qualifizieren Menschen mit sogenannten geistigen Behinderungen zu Bildungsfachkräften an Hochschulen. Dort vermitteln sie ihren Alltag, ihre Bedarfe und ihre Fähigkeiten. Studierende erlernen Inklusionskompetenzen und erleben, wie sie zusammen mit Menschen mit Behinderungen umgehen und arbeiten können. Das schafft Professionalität und erhöht die Praxisqualität der Studiengänge.
Vote:
Share this project:
Project Website:
Open Website