KiKoKu
Wir wollen ein „Edut(r)ainment –Ökosystem“ entwickeln, das Spaß macht und begeistert. Dazu nutzen wir Storytelling in interaktiven Videos und Gamification–Mechaniken, d.h. in den Videos sind Mini-Games wie z.B. Quiz und kleine Lernspiele integriert, bei denen man Punkte und Badges sammeln kann und sich von einem Level in das nächste spielt.

Die auf der Plattform und der App gesammelten Punkte und Badges können in Wettbewerben und in Workshops eingelöst werden. Das Wissen kann dort direkt in die Praxis umgesetzt werden. So schaffen wir einen Brückenschlag von digitaler Unterhaltung zur Umsetzung in der Praxis und mit Einlösen der Praxis-Badges wiederum zurück zur digitalen Plattform.

Das erste Modul soll ein interaktiver KinderKochKurs sein (KiKoKu) – eine kulinarische Weltreise mit kindgerechten Tutorials, Animationen zu Landeskunde, Mini-Sprachkursen sowie Mini-Games, in denen Kinder spielerisch ihr Wissen erweitern und testen können.
Share this project:
Project Website:
Open Website