Jeanserei
Gedankenloses Konsumieren von Kleidung wird auf Kosten von Arbeitern und Umwelt ausgetragen. Wir kaufen zu viel, schmeißen weg und gut gemeinte Kleiderspenden führen zu Müllbergen in den Importländern. Die Jeanserei verbessert die Ökobilanz der Jeans und macht 2nd Hand und Öko-Jeans zu beliebten Lifestyle-Produkten. Wir bringen innovative Ansätze für einen nachhaltigen Umgang mit Jeans auf einer Plattform zusammen, nutzen Vermarktungssynergien und zeigen, dass Bio, Fair und Öko richtig sexy ist.

Infos zum Projekt: https://www.facebook.com/jeanserei/?fref=t
Share this project:
Project Website:
Open Website