Njagala

NJAGALA ist ein ehrenamtliches Projekt, das in Kooperation mit einem Team in Uganda einen nachhaltigen Wirtschaftskreislauf aufbaut indem Taschen und Turnbeutel aus Barkcloth produziert und in Deutschland zu einem fairen Preis verkauft werden. Dadurch bekommen die Näherinnen und Näher eine faire Bezahlung und eine Chance auf besseres Leben. Der Stoff ist zu 100 % Vegan und was besonders wichtig ist, die Bäume tragen keine Schaden während der Produktion, was sie absolut nachhaltig macht.

Infos zur Organisation

Njagala e.V.
Website: www.njagala.com


Teilen