KULTURISTENHOCH2
In Hamburg leben derzeit weit mehr als 25.000 Senior*innen von Grundsicherung. Die Dunkelziffer ist höher! Sozialverbände sprechen von der doppelten Anzahl.
Die Prognosen sind düster – denn neben stark wachsendem Reichtum wächst ebenfalls die Ungleichheit in Deutschland. Das Armutsrisiko steigt. Diese Entwicklung ist nicht nur individuell sondern vor allem strukturell begründet. Mit KULTURISTENHOCH2 verbinden wir die Generationen zu mehr Teilhabe und gegen Ausgrenzung wegen Armut und Alter.
Share this project:
Project Website:
Open Website