Job-App für Flüchtlinge
Die Job-App leistet einen nachhaltigen Beitrag zur Integration von MigrantInnen: Überwindung der Sprachbarriere, frühzeitige Entwicklung von Eigenständigkeit, Herausführung aus der verordneten Untätigkeit (in ersten 3 Monaten), Aufzeigen einer Zukunftsperspektive, Vermittlung von Praktikumsplätzen, Arbeitserprobung und Anpassung der eigenen Kenntnisse und Qualifikationen an die Anforderungen der Unternehmen und so Integration in den Arbeitsmarkt und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.
Share this project: