Têkoshîn
Wir möchten ein digitales Magazin für Kunst und Kultur im deutschsprachigen Raum für marginalisierte Menschen und Lebensrealitäten sein. Der Fokus soll auf kunstschaffende und andere Lebensrealitäten außerhalb des medialen Mainstreams liegen, aber auch auf Kreation von eigenen Inhalten in Form von visuellen Erzählformaten liegen. Es soll ein alternatives Erzählmedium über Pop, Kultur, Popkultur und Kunst aus der Perspektive mehrheitlich deutschsprachiger Menschen of Colour geschaffen werden. In Formen und Inhalten sollen keine Einschränkungen gemacht werden.
 
Share this project: